Wohnen Daheim

Familienbegleitung für Kinder und Jugendliche mit Behinderung durch Inklusion (FaBI)

FaBI begleitet Familien mit Kindern mit Behinderung oder chronischen Krankheiten und bringt individuelle Hilfe für mehr Entlastung 

Begleitung und Hilfe für Familien

Beratung und Begleitung im Familien-Alltag

Gemeinsam mit dem MA 11 (Jugendamt) bietet das Diakoniewerk eine Familienberatung und – begleitung für Familien mit Kindern bzw. Jugendlichen unter 18 Jahren mit Behinderung, die zuhause leben, an. FaBI unterstützt dabei, das Leben nach eigenen Vorstellungen zu gestalten und einer Fremdunterbringung vorzubeugen.

Pro Familie werden zwei bis drei qualifizierte Personen mit fachspezifischer Ausbildung bekannt gemacht, die begleiten und unterstützen.

 

Der FaBI-Alltag

FaBI kommt dann, wenn Kindergarten, Schule und Hort zu Ende gehen, frühestens ab 13.30 Uhr, in der Regel für 3-4 Stunden, längstens aber bis 20 Uhr. Je nach den Bedürfnissen des Kindes gestaltet sich die Betreuung sehr individuell:

 

  • Fahrtdienste nach der Schule
  • schulische Unterstützung
  • Feinmotorik-Förderung
  • spielerisches Arbeiten mit Mitteln der Unterstützten Kommunikation
  • Begleitung zu Arztbesuchen
  • Ausflüge

 

Für die Eltern bedeutet das konkrete Hilfestellungen und eine Erleichterung im Alltag:

 

  • Beratung in pädagogischen und pflegerischen Fragen
  • Unterstützung bei der Adaptierung der Wohnung
  • Beratung bei Fragen zum Thema Behinderung oder im Umgang in Konfliktsituationen
  • Herstellung von Kontakten zu Beratungsstellen oder förderdernden Behörden
  • Betreuung der Kinder bzw. Jugendlichen zu vereinbarten Zeiten 

Wie kommt man zu FaBI?

Es gibt zwei Wege um FaBI in Anspruch nehmen zu können:

  • Meldung eines Bedarfs an Unterstützung an die MA11 seitens der Eltern
  • FaBI als Teil eines Hilfeplans nach Vorgaben eine/r SozialarbeiterIn

 

Ziel ist es anschließend, soweit mit dem familiären Umfeld und den Kindern zu arbeiten, dass die Kinder zuhause gut aufgehoben sind und der Alltag für die Familie wieder gut bewältigbar wird. 

Mehr Informationen

Folder Familienbegleitung
2.37 MB
Mehr zum Thema Wohnen Daheim

Region

Wien