Mediathek

Diakonie: die Zeitschrift für Nächstenliebe in unserer Zeit

Nachrichten aus dem Bereich Soziales, Gesellschaft, Gesundheit und Bildung. Jetzt gratis abonnieren unter office@diakoniewerk.at

Headerbild diakonie Magazin 02

Die aktuelle Ausgabe 02/2021 steht ganz im Zeichen der pflegenden Angehörigen und einem vielfältigen Unterstützungsangebot seitens des Diakoniewerks. Einen nahestehenden Menschen - Ehepartner, Kinder oder die Eltern - im Alter, nach einem Unfall oder mit einer Behinderung zu Hause zu pflegen ist eine herausfordernde, aber wertvolle Tätigkeit. Um den Angehörigen auch Auszeiten zu ermöglichen und um sie zu entlasten, können Freiwilligennetzwerke, mobile Dienste, Tagesbetreuungseinrichtungen, Werkstätten oder Therapien in Anspruch genommen werden. Pflegende Angehörige - wertvolle und unverzichtbare Stützen. 

 

Weitere Themen im Magazin:

  • "Der Drache" von Christian Öllinger hält Einzug in die ALBERTINA
  • Wenn aus Sprachtraining Freundschaft wird 
  • 1 Jahr Mosaik.Schule - Harmonischer Start trotz Corona 
     

Im diakonie Magazin werden soziale und gesellschaftliche Themen durch Porträts, tiefgehende Reportagen und hochwertige Bilder vermittelt. Vorgestellt werden die Arbeitsfelder im Sozial- und Gesundheitsbereich. Stets im Mittelpunkt stehen dabei die Menschen, die begleitet werden – Menschen im Alter, Menschen mit Behinderung aber auch Menschen, die in der Betreuung tätig sind. Persönliche Geschichten, wahre Erfahrungen und Erlebnisse werden erzählt.

Das aktuelle diakonie Magazin (02/21) zum Durchblättern

Gratis diakonie-Abo jetzt bestellen: office@diakoniewerk.at

Teaser in neuem Tab

Nein