Wer wir sind

Geschichte

Timeline Block

1806 - 1876

Ludwig Schwarz - Gründer Diakoniewerk
1806 - 1876
Anfänge
1806 - 1815: katholischer Pfarrer Martin Boos wirkt in Gallneukirchen - aus seiner Anhängerschaft ("Boosianer") ging später die Evangelische Pfarrgemeinde hervor
1874: Gründung "Verein für Innere Mission" (heute: Evanglisches Diakoniewerk Gallneukirchen) durch Pfarrer Ludwig Schwarz und einige Mitglieder der Evangelischen Pfarrgemeinde Gallneukirchen

1877 - 1890

Diakonissen mit Elise Lehner
1877 - 1890
Glaube, der durch die Liebe tätig ist
1877: Gründung der Schwesternschaft der Diakonissen nach deutschem Vorbild, Einsegnung der ersten beiden Diakonissen Elise Lehner und Elisabeth Obermeir
1878: Beginn der Arbeit in einem provisorischen Krankenasyl in Gallneukirchen und in der Hauskrankenpflege
1881: Eröffnung Waisenhaus in Weikersdorf (als Anbau an das seit 1860 bestehende evangelische Schulhaus)
1884: Eröffnung Haus Zoar als Heim für alte Menschen und Kleinkinder (Zoar = Zuflucht)
1890: Eröffnung Haus Martinstift als "Asyl für Epileptische und Blöde" (heute: Wohnhaus Altes Martinstift/Linzerberg)

1891 - 1910

Historische Ansicht Diakonissen-Mutterhaus Bethanien
1891 - 1910
Aufbau von Strukturen
1891: Kauf Mühle - Verwendung als Getreidemühle in Verbindung mit einer Bäckerei und Wäscherei, ab 1921 Säuglingsheim (heute: Wohnhaus Mühle)
1906: Eröffnung "Evangelisches Kranken- und Altersasyl" (heute: Klinik Diakonissen Linz)
1908: Kauf Helenenburg in Bad Gastein und Eröffnung als Hospiz (= Kurheim)
1909: Einweihung Diakonissen-Mutterhaus "Bethanien" in Gallneukirchen

1911 - 1945

Diakonissen bei der Arbeit im Lazarett Pornczyn
1911 - 1945
Umbrüche-Irrwege-Hoffnungen, Versagen und Einschnitte
1914 - 1918: insgesamt sind 90 Diakonissen im Lazaretteinsatz
1917: Kauf alte Baumwollspinnerei in Gallneukirchen (heute Wohnhaus Friedenshort und Wohnhaus Reichenauer Straße)
1918: Ankauf Stationsgebäude der ehemaligen Pferdeeisenbahn Linz - Budweis in Gallneukirchen und Umgestaltung als „Heim für gefährdete Mädchen und Waschanstalt“ (später Wohnhaus Waldheimat)
1918: Kauf Haus Dr. Schauer-Straße 5 in Wels, Einweihung als Altersheim
1935: Übernahme Sanatorium Schwarzbach in Salzburg als Diakonissen-Krankenhaus Salzburg
1941: Abholung von 64 Menschen mit Behinderung aus Häusern des Diakoniewerks und Ermordung in Hartheim (Euthanasie). Ein Mahnmal beim Haus Bethanien erinnert heute daran!
1945: Übernahme ehemaliges Lazarett in Schladming als Zivilkrankenhaus

1946 - 1970

Wiederaufbau der Behindertenarbeit nach dem 2. Weltkrieg
1946 - 1970
Wiederbeginn und Neugestaltung
1945: Wiederbeginn mit Behindertenarbeit (35 Kinder mit Behinderung wohnen im Alten Martinstift)
1952: Eröffnung Haus Abendfrieden als Lebensraum für Diakonissen im Ruhestand
1960: Eröffnung Neubau A.ö. Diakonissen-Krankenhaus Schladming
1961: Eröffnung Altersheim Graz (Nibelungengasse 73)
1967: Eröffnung Krankenpflegeschule im Diakonissen-Krankenhaus Linz
1968: Eröffnung Haus Martinstift (Neubau) in Gallneukirchen
1970: Eröffnung Sonderkindergarten Martinstift und Eröffnung einer Sonderschulklasse im Martinstift mit acht Kindern (als Expositur von St. Isidor)

1971 - 1985

Eröffnung Werkstätte Linzerberg 1984
1971 - 1985
Wachstum und Professionalisierung
1975: Eröffnung Gästehaus Waldheimat
1976: Schließung Kinderheim Weikersdorf und Umwandlung in ein Gästehaus
1976: Staatliche Anerkennung der Ausbildung in der Behindertenhilfe als „Fachschule für Sozialberufe/Behindertenarbeit“
1977: Eröffnung Wohnhaus Emmaus
1984: Eröffnung Werkstätte Gallneukirchen

1986 - 2000

Diakonie-Zentrum Salzburg - alte Ansicht
1986 - 2000
Herausforderung: Diakonie und Markt
1986: Eröffnung der Therapiestation im Haus Emmaus/Gallneukirchen
1988: Eröffnung der Wohngemeinschaft in Braunau
1990: Gründung Familienberatungsstelle mit Schwerpunkt Menschen mit Behinderung
1993: Beginn des Unterrichts an der neugegründeten Fachschule für Altendienste und Pflegehilfe in Gallneukirchen
1993: Eröffnung neues Diakonie-Zentrum Salzburg mit Diakonissen-Krankenhaus, Haus für Senioren, Tageszentrum, Fachschule für Altendienste und Pflegehilfe, Kirche (Übersiedelung und Inbetriebnahme 1993)
1996: Eröffnung Martin Boos-Schule – Landessonderschule mit integrativen Klassen in Gallneukirchen
1997: Eröffnung Werkstätte Wartberg
1998: Eröffnung Werkstätte Mauerkirchen und Wohnhausverbund Mühle (Wohnhaus Mühle, Martin Boos-Straße und Elise Lehner-Weg)
1999: Jubiläumsjahr 125 Jahre Diakoniewerk und Eröffnung Wohnhaus Schwindstraße in Linz

2001 - 2005

Kinder im Kindergarten Mostar
2001 - 2005
Aus Gewohntem ausbrechen, Neues versuchen
2000: Start Bewohnerservice-Stellen im Diakonie-Zentrum Salzburg
2001: Eröffnung Haus Elisabeth in Gallneukirchen, Kulinarium in Linz und Übernahme Tageszentrum St. Anna durch das Diakonie-Zentrum Salzburg
2002: Eröffnung Wohnhaus Ried/Riedmark, Kindergarten Suncani most in Mostar/Bosnien-Herzegowina, Sozialberatungsstelle im Haus Elisabeth in Gallneukirchen und Beratungsstelle LifeTool in Wien, Übernahme der Werkstätte Schladming
2004: Eröffnung Wohngemeinschaften Steinergasse für Kinder und Jugendliche mit Behinderung in Wien und Start Flüchtlingsbetreuung in Deutschfeistritz
2005: Eröffnung EDV-Werkstätte Hagenberg, Werkstätte Mauerkirchen und Wohngemeinschaften Kirchbichl, Neubau Haus für Senioren Wels, Fachschule für Altendienste und Pflegehilfe in Graz (Schließung: 2011)
2005 – : Start für verschiedene Wohn- und Arbeitsprojekte für Menschen mit Behinderung im Rahmen der Wohnoffensive des Landes Oberösterreich

2006 - 2010

Seniorinnen in Hausgemeinschaft des Diakoniewerks
2006 - 2010
Innovation und neue Horizonte

2006: Eröffnung Leopold-Pfest-Straße Wohnen und Förderung in Salzburg und Neueröffnung Werkstätte Bad Hall (vormals: Hotel Elise - Hotelbetrieb eingestellt mit Oktober 2005), Eröffnung Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin im Diakonie-Zentrum Salzburg und Kulinarium Kitzbühel

2006: 100-Jahr-Feier Diakonissen-Krankenhaus Linz

2007: Eröffnung und Segnung Albert Schweitzer Haus in Wien

2008: Eröffnung Ludwig-Schwarz-Schulen, Hausgemeinschaften Erdbergstraße Wien, Therapiezentrum Pinzgau, Wohnoffensive-Projekte, Werkstätte Bad Wimsbach, Wohnhaus Mauerkirchen und Gesundheitszentrum IM31 Medizin und Fitness GmbH in Salzburg

2008: Start Flüchtlingsbetreuung in Graz (Steyrergasse)

2008: 100 Jahre Hotel Helenenburg (Verkauf 2012)

2009: Eröffnung Kulinarium Salzburg, Wohnhaus Bad Leonfelden, Werkstätte Schladming und Haus am Ruckerlberg in Graz

2010: 75 Jahre Diakonissen Krankenhaus Salzburg

2010: Eröffnung Service Center Gallneukirchen und Haus Abendfrieden (An- und Umbau)

2011 - 2014

Wohnen im Quartier als eine moderne Wohn- und Lebensform
2011 - 2014
Regionalisierung und Inklusion
2011: Eröffnung Wohnungen Pregarten, Haus für Senioren Linz, Sozialberatungsstelle Mühlbach/Sebeş in Rumänien,
2012: Eröffnung Werkstätte St. Pantaleon, "Naturladen" im Kulturhaus Schnopfhagen in Oberneukirchen und Wohn-Projekt "Diakonissen Linz"
2012: Übernahme Diakonie.mobil Linz und 30 Jahre FRISBI - Zentrum für Freizeit-Sport-Bildung
2013: Eröffnung Werkstätte Ried/Riedmark
2014: Eröffnung internationales Studierendenheim Staargasse/Wien, "Laden" der Werkstätte Wartberg/Aist und Projekt "Rosa Zukunft" in Taxham/Salzburg
2014: 80 Jahre Klinik Diakonissen Schladming, 30 Jahre Werkstätte Linzerberg

2015

Räumlichkeiten der Landessonderausstellung 2015
2015
Hilfe. Lebensrisiken Lebenschancen

Zusammenschluss der Klinik Diakonissen Salzburg und Privatklinik Wehrle

Start Tagesbetreuungen für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche in Dumbrâveni und Sebeş in Rumänien

Schlüsselübergabe für 13 Wohnungen für SeniorInnen mit Betreuungsbedarf in Ramsau am Dachstein

Landessonderausstellung "Hilfe.LebensRisiken LebensChancen" im renovierten Diakonissen-Mutterhaus "Bethanien" in Gallneukirchen

Eröffnung Café & Bistro Kowalski, Wohnen Schladming und Studierendenheim Wilhelm-Dantine-Haus in Wien

30 Jahre Wohnen Braunau

2016

Ein Haus der Vielfalt - Haus Bethanien
2016
Gelebte Vielfalt

Eröffnung Wohnen Bad Hall, Vitalpark Gallneukirchen, Haus für Senioren Bad Zell, Kindergarten in Livno/Bosnien Herzegowina, Kindertagessstätte in Svätý Jur /Slowakei, Werkstätte Oberneukirchen, ReVital Shop Gallneukirchen

neuer Standort Werkstätte Stifterstraße

Diakoniewerk als neuer Betreiber Evang. Kindergarten Gosau

Eröffnung Haus Bethanien neu "Vielfalt unter einem Dach"

2017

Menschen mit Behinderung finden Arbeit auf integrativen Arbeitsplätzen
2017
Neue Perspektiven

Start 24h Betreuung und Bezug der Wohnungen Zukunftsmodell "LeNa" (Lebendige Nachbarschaft) Engerwitzdorf

Eröffnung Zentrum für berufliche Zukunftsplanung in Linz und Café & Bistro KOSWALSKI am Südbahnhofmarkt Linz, Bistro Mauthausen Memorial an KZ-Gedenkstätte Mauthausen, Wohnquartier Lebenswelt Aigen und forKIDS Therapiezentrum Kitzbühel

Eröffnung 2. multiethnischer Kindergarten Suncani most in Livno/Bosnien Herzegowina und zweier Tagesbetreuungen für sozial benachteiligte Kinder in Rumänien

100 Jahre Wohnhaus Friedenshort, 25 Jahre Tagesbetreuung Gnigl/St. Anna, 20 Jahre Garten & Landschaft Gallneukirchen und 10 Jahre soziales Engagement in Rumänien

2018

Vorstand Diakoniewerk
2018
Zukunft gestalten

Feierliche Einsegnung des neuen Dreier-Vorstandes

Dr. Karl Wohak wird neuer Ärztlicher Leiter der Klinik Diakonissen Schladming

Start der neuen Dienstleistungs-Plattform "Allfred"

Eröffnung Wohnquartiere Freiraum Gneis und Lebenswelt Aigen in Salzburg sowie Traviatagasse Wien

20 Jahre LIFEtool, Streichelzoo & Werkstätte Mühle, 25 Jahre Theater Malaria, 50 Jahre Wohnhaus Martinstift und 100 Jahre Haus für Senioren Wels

neue Wohn- und Beschäftigungsangebote für Menschen mit Autismus Spektrum in Pregarten und Altenberg/OÖ

Eröffnung von drei neuen Standorten der gemeinsamen Marke KOWALSKI café & bistro in Salzburg

2019

Einweihung der Diakonissen-Gedenkstätte Gallneukirchen
2019
Gedanken der Diakonissen ins Heute übertragen

Eröffnung Wohnen Pregarten Sandleiten, ReVital-Shop Bad Hall

Einweihung der Gedenkstätte der Diakonissen am Evangelischen Friedhof Gallneukirchen

25 Jahre Diakoniewerk Salzburg, 10 Jahre Kulinarium Eurotours

2020

3er-Vorstand des Diakoniewerks: Vorstandsvorsitzender Mag. J. Scharinger, Pfr. Dipl.Psych. Rainer Wettreck, Dr. Daniela Palk
2020
Organisation mit Identität, Sinn und Seele gestalten

Start der Wohnkoordination im neuen Wohnquartier Csokorgasse in Wien

Übernahme der Trägerschaft der neuen betrieblichen Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtung „RECA minis“ der Kellner & Kunz AG in Wels

Eröffnung MOSAIK.Schule in Katsdorf

Gründung von ISCO, einem neuen internationalen Innovationsnetzwerkes - „Innovation Center Spiritual Care in Organisations“ 

Dr.in Daniela Palk folgt Dr. Heinz Thaler, der seine Pension antritt, in den Vorstand.

AnsprechpartnerIn

Mag. Maria Pasch-Knoll
Mag.a Maria Pasch-Knoll
Assistenz Vorstandsbüro, Historisches Archiv - Haus Bethanien
Zentrale
Zentrale Serviceabteilungen
Vorstandsbüro
Evangelisches Diakoniewerk Gallneukirchen
Martin-Boos-Straße 4
4210 Gallneukirchen
Österreich

Teaser in neuem Tab

Nein