Ihre Mitarbeit

Zivildienst

Soziales Engagement für 9 Monate ... bist du dabei?

Wir eröffnen dir umfangreiche Einblicke in die soziale Arbeit.

Freiwilliges Engagement ist gefragt.

Weil es SINN macht!

Der Zivildienst im Diakoniewerk eröffnet umfangreiche Einblicke in die soziale Arbeit, in den Bereichen Behinderten-, Senioren- und Flüchtlingsarbeit und in Kliniken. Zivildiener erhalten eine Einschulung im jeweiligen Arbeitsfeld und können Weiterbildungsangebote des Diakoniewerkes nutzen. Mögliche Einsatzorte sind in unseren Einrichtungen in Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol und Wien.

 

 Wie werde ich Zivildiener im Diakoniewerk? 

  1. Abgabe der Zivildiensterklärung
  2. Erhalt des Bescheids der Zivildienstserviceagentur
  3. Kontaktaufnahme mit dem Diakoniewerk per E-Mail an karriere@diakoniewerk.at inkl. Lebenslauf
  4. Persönliches Kennenlernen und gemeinsame Auswahl des Zivildienstplatzes
  5. Anforderung des Diakoniewerks als Wunschkandidat

 

Der Einsatzort kann als Wunsch in der Zivildiensterklärung angeben werden und wird von der Zivildienstserviceagentur (ZISA) berücksichtigt. Wir empfehlen rechtzeitig mit uns in Kontakt zu treten, um die Möglichkeiten des Einsatzbereiches gemeinsam zu klären und dich als Wunschkandidaten anzufordern.

 

Wir freuen uns über deine Bewerbung per E-Mail an karriere@diakoniewerk.at oder über unser Bewerbungsformular!

 

Zivildiener Gabriel Wegmayr im Einsatz
Salzburg

Gabriel Wegmayr hat sich im Rahmen seines Zivildienstes für die Arbeit mit Menschen mit Behinderung in einer Fördergruppe des Diakoniewerks in Salzburg entschieden. Durch Corona hat sich sein...

Weiter zum Beitrag
Zivildiener Maximilian Schaubmaier an seinem Arbeitsplatz im Revital Shop Gallneukirchen

Maximilian Schaubmaier ist gelernter EDV-Techniker und er wollte unbedingt wissen, ob der Sozialberuf etwas für ihn ist. Deshalb stand für ihn schnell fest, dass er statt des Heers den...

Weiter zum Beitrag
Zivildiener Jonas Zeitlhofer an seinem Arbeitsplatz in der Werkstätte Wartberg

Für Jonas Zeitlhofer, Absolvent der HBLA für Produktmanagement in Linz - Urfahr, war es schon früh klar, dass er im Diakoniewerk seinen Zivildienst absolvieren möchte.

Weiter zum Beitrag
Zivildiener Julian Hechenberger im Einsatz
Kitzbühel

Er ist Chauffeur, Verkäufer und Küchenhelfer in einem: Zivildiener Julian Hechenberger packt im Kulinarium Kitzbühel kräftig mit an. Gleichaltrigen kann er das nur empfehlen.

Weiter zum Beitrag
Jetzt bewerben
Jetzt für einen Zivildienstplatz bewerben!
Füllen Sie das unten stehende Formular aus und bestätigen Sie Ihre Eingaben mit dem Button ,,Absenden".

Bewerbung Zivildienst und FSJ

Place-ZIP
Gewünschter Zeitraum
Die Dateien müssen kleiner als 2 MB sein.
Zulässige Dateierweiterungen: gif jpg jpeg png pdf doc docx.
Die Dateien müssen kleiner als 2 MB sein.
Zulässige Dateierweiterungen: gif jpg jpeg png pdf doc docx.
DSGVO

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder!

Teaser in neuem Tab

Nein