12.02.2020, 19:30
Mensch - Erde - Kosmos
Gallneukirchen, Haus Bethanien

Wie wir mit allem verbunden sind.

Der "Weltenwanderer" Gregor Sieböck hat auf den vielen tausend Kilometern seines Unterwegsseins tiefgreifende innere Transformationsprozesse durchlebt. "In der Bewegung des Gehens verändert sich unsere Beziehung zu uns selbst, zur Erde und zum Kosmos", sagt er. Ein Vortrag mit vielen Bildern von seinen Wanderungen!

Referent: Gregor Sieböck

Eintritt ist frei!

Eine Veranstaltung aus der Reihe Plattform Zukunft der Diakonie-Akademie.