27.02.2020, 19:00
Mehr Lebensqualität für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen
Schulungsraum ehem. Rotes Kreuz, Salzburgerstraße 13, 5204 Straßwalchen

Vortrag mit Dr. Alexander Aschenbrenner

Aufgrund des zunehmenden Anstiegs der Lebenserwartung erkranken immer mehr Menschen an Demenz. Dies hat nicht nur Auswirkungen auf das Leben der Betroffenen sondern auch auf ihr Umfeld. Im Rahmen eines LEADER-Projekts möchte die Demenzberatung des Diakoniewerks Salzburg Menschen mit Demenz, Menschen mit Verdacht auf Demenz sowie ihre Angehörigen im Salzburger Seenland unterstützen. Dr. Alexander Aschenbrenner, Gerontopsychologe und Demenzberater, informiert im Rahmen des Vortrags rund um das Thema Demenz und gibt wichtige Tipps zu Symptomen, Umgang, Entlastungsmöglichkeiten und vielem mehr. 

 

Es wird um Anmeldung unter Tel. 0664 85 82 682 oder demenzberatung-salzburg@diakoniewerk.at gebeten. 

 

Mehr zu den Vorträgen und Demenzberatungen im Salzburger Seenland finden Sie hier

 

Bei diesem Vortrag handelt es sich um eine Veranstaltung im Rahmen eines LEADER-Projekts mit Unterstützung des Regionalverbandes Salzburger Seenland, des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus, des Landes Salzburgs und des europäischen Landwirtschaftfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums