24.04.2019, 19:00
Lesung "Großmutters Haus" mit Thomas Sautner
Bücherinsel, Hauptstraße 7, 4210 Gallneukirchen

Was ist ein gelungenes Leben? Die Begegnung mit der tot geglaubten, unkonventionellen Großmutter, die in einem verborgenen Haus mitten im Wald lebt, bringt einer jungen Frau unerwartete Erkenntnisse, die ihr Leben auf den Kopf stellen.

 

In ihrer alten Heimat bei ihrer verschollen geglaubten Großmutter lernt eine junge Frau fundamentale Wahrheiten über das Leben – und über sich selbst.


Thomas Sautner wurde in Gmünd im Waldviertel geboren und lebt als Schriftsteller und Essayist im nördlichen Waldviertel und in Wien. Neben zahlreichen Erzählungen erschienen von ihm u.a. die Romane Fuchserde, Die Älteste und Das Mädchen an der Grenze.
 

Um Anmeldung wird gebeten: lesen@buecherinsel.at 

Eintritt inkl. Getränk: 11 Euro

Kulturförderung der Stadtgemeinde Gallneukirchen: Jugendliche zahlen den halben Preis.