27.02.2020, 17:00
Informationsabend Zukunft.Pflege
Gemeindeamt Henndorf, Hauptstraße 65, 5302 Henndorf am Wallersee

Informieren Sie sich über die neue Ausbildungsvorbereitung für MigrantInnen im Salzburger Seenland! 

Sie möchten sich über einen Beruf in der Pflege und Betreuung informieren oder eine Ausbildung in diesem Bereich machen? 

Sie brauchen dafür aber noch Hilfe zum Beispiel beim Deutschlernen, bei der Arbeit am Computer oder beim Schreiben? 

 

Beim Informationsabend erzählen wir ihnen von den Aufgaben und dem Alltag bei der Arbeit mit Menschen im Alter oder Menschen mit Behinderung und was genau das Vorbereitungsprogramm ist. Das Projekt Zukunft.Pflege beinhaltet unter anderem Informationsabende und Schnuppermöglichkeiten, Ausbildungsvorbereitung in Form von Deutsch- und Computer-Kursen und Praktika und Unterstützung zum Beispiel bei der Kommunikation mit der Schule oder den LehrerInnen etc. Menschen mit Migrationshintergrund aus dem Salzburger Seenland oder MigrantInnen, die dorthin pendeln möchten, können kostenlos daran teilnehmen. 

 

Informationen und Anmeldung bei 

AnsprechpartnerIn

Agnes Schmatzberger, Freiwilligenkoordinatorin und -beraterin, Sprachtraining und Integrationshilfe Salzburg
Mag.a Agnes Schmatzberger MSc
Leitung und Koordinatorin Sprachtraining & Integrationshilfe
Salzburg
Integration und Chancengleichheit
Projektkoordinatorin Zukunft.Pflege
Salzburg
Integration und Chancengleichheit
Sprachtraining & Integrationshilfe
Aignerstraße 53
5026 Salzburg
Österreich

Mehr zum Projekt Zukunft.Pflege finden Sie hier

 

 

Bei diesem Informationsabend handelt es sich um eine Veranstaltung im Rahmen eines LEADER-Projekts mit Unterstützung des Regionalverbandes Salzburger Seenland, des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus, des Landes Salzburgs und des europäischen Landwirtschaftfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums