22.03.2020, 11:00
ABGESAGT: Ohrenschmaus-Lesung von Ruth Oberhuber in Wien
Theater in der Josefstadt, Sträußelsäle

Der Literaturpreis Ohrenschmaus prämiert unter der Schirmherrschaft von Felix Mitterer seit 2007 Texte von Menschen mit Lernbehinderung und Schreibtalent. Die einzigartigen Texte überzeugen durch ihre Qualität und geben wertvolle Einblicke in das Leben und Denken der AutorInnen.
Am 22. März um 11.00 Uhr präsentieren sich die AutorInnen Ruth Oberhuber, Viktor Noworski und Peter Gstöttmaier in den Sträußelsälen des Theaters in der Josefstadt.

 

Ruth Oberhuber ist Literatin und Schauspielerin im Theater Malaria des Diakoniewerks. Im Vorjahr 2019 moderierte sie die Ohrenschmaus-Preisverleihung.  Ruth Oberhuber wurde bereits mit dem Literaturpreis Ohrenschmaus ausgezeichnet. Ihr literarisches Steckenpferd ist die Lyrik.

 

Karten sind im Online-Shop des Theaters in der Josefstadt, telefonisch unter +43 1 42700-300 und an den Theaterkassen eine Stunde vor Beginn der Abendvorstellungen erhältlich.