02.04.2020, 10:00 - 16:00
ABGESAGT: Aktion zum Welt-Autismus-Tag
Linzer Hauptplatz

Zum internationalen Welt-Autismus-Tag am 2. April machen Autistenhilfe OÖ, Barmherzige Brüder, Diakoniewerk, Diakonie Zentrum Spattstraße und Caritas OÖ mit einer Aktion am Hauptplatz in Linz auf die Bedürfnisse von Menschen im Autismus-Spektrum und notwendige Unterstützungsmaßnahmen aufmerksam.

 

Mit der Frage: „Was siehst du?“ werden Passant*innen am Aktionstag am Linzer Hauptplatz eingeladen, in die Wahrnehmungswelt von Menschen mit Autismus einzutauchen:

 

  • Wie ist es, wenn ein Text zu schreiben ist, und man dabei aber durch laute Geräusche oder unregelmäßiges Klopfen auf die Schulter abgelenkt wird?
  • In mehreren Erlebnisstationen kann man erfahren, wie sich Menschen im Autismus-Spektrum fühlen, was sie sehen, was sie hören und was sie wahrnehmen.
  • Eine Fotoausstellung gibt Einblick in die Welt von Betroffenen und zeigt fotografisch wie Menschen im Autismus-Spektrum Sprichwörter (zB. „An der Nase herumführen“) verstehen.
  • Dominik P., selbst Betroffener, wird im Rahmen der Veranstaltung mehrere kurze Konzerte spielen und sein musikalisches Können präsentieren.
  • Um 11 Uhr findet ein geführter Rundgang durch die Ausstellung und die Erlebnisstationen statt.
  • Der Foodtruck Speisewagen der Caritas OÖ freut sich über hungrige Besucher*innen