zurück zur Jobübersicht
ab sofort

Kreative*r Agog*in für Werkstätte (w/m/d)

Orientiert an den Fähigkeiten und Interessen jedes Einzelnen, können Menschen mit Behinderungen einer sinnvollen Beschäftigung nachgehen und Förderung in Werkstätten mit unterschiedlichsten Schwerpunkten erfahren.

Im Beschäftigungsausmaß von 30 - 35 Wochenstunden

Regeldienst
Linz
4020
Diakoniewerk Oberösterreich
Behindertenarbeit

 

Ihr neuer Arbeitsalltag
  • Sie begleiten Menschen mit Behinderung im Rahmen der Werkstätte und in der integrativen Beschäftigung in und mit unterschiedlichen Kooperationsfirmen in der freien Wirtschaft

  • Sie haben Freude daran, mit innovativen Kreativitätstechniken und Gestaltungsmethoden Produkte im Team, zu erarbeiten

  • es entspricht Ihnen, achtsam und wertschätzend eine angenehme Alltagsgestaltung (pflegerische, organisatorische Tätigkeiten, usw.) im Rahmen einer Werkstätte, zu ermöglichen

 

Das bringen Sie bereits mit
  • abgeschlossene pädagogische Ausbildung (Fachsozialbetreuer*in Behindertenbegleitung, Behindertenarbeit, ...)

  • mehrjährige Erfahrung mit Menschen mit Behinderung

  • Führerschein B und eigener PKW​​​​​​

 

Darauf können Sie sich freuen
  • eine erfahrenes, eingespieltes Team mit engagierter, wohlwollender Leitung

  • eine positive und kollegiale Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien

  • Weiterbildungsangebote und Führungslehrgänge in eigener Diakonieakademie

  • Expertise durch Fachbereich Psychologie, Pflegeberatung, Kompetenzmanagement, ...

  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie, Mindestgehalt je nach Ausbildung ab brutto € 2.124,20 für 38 Wochenstunden; Mehrzahlung je nach Vordienst- und Ausbildungszeiten

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung in unserem Bewerbungsportal!
 

Kontakt

Personalmanagement
Martin-Boos-Straße 4, 4210 Gallneukirchen

11.11.2020