zurück zur Jobübersicht
ab sofort

Klinische/r Psychologe/in - Fachbereich Gerontopsychologie

Das Diakoniewerk Salzburg unterstützt in seinen stationären, teilstationären und ambulanten Angeboten alte Menschen mit Betreuungs- und Pflegebedarf. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Beratung und Begleitung von Menschen mit Verdacht auf Demenz oder einer bereits bestehenden Demenz-Diagnose, Angehörigen von Menschen mit Demenz sowie von Fachkräften in der Betreuung und Pflege.

Im Beschäftigungsausmaß von 19 - 25 Wochenstunden

Salzburg
5026
Diakoniewerk Salzburg
Seniorenarbeit

 

Was Sie bei uns erwartet
  • Sie sind Teil des Demenzberatung-Teams und führen psychologische Beratungen und Demenzscreenings durch, halten Vorträge und Schulungen und stehen für Medienanfragen zur Verfügung.

  • Sie sind zuständig für die stationären und teilstationären Einrichtungen der Seniorenarbeit im Diakoniewerk Salzburg und arbeiten mit

    • Menschen mit Alter in unserem Haus für Senioren und in unseren beiden Tagesbetreuungen

    • Mitarbeiterteams zu psychologischen und geragogischen Fragestellungen

    • An- und Zugehörigen

  •  Sie vermitteln Wisseninputs zu diversen inhaltlichen Themen

  • Sie arbeiten multidisziplinär mit verschiedenen Systempartner/innen zusammen (Therapeut/innen, Ärzte/innen, Führungskräften, Seelsorgerinnen).

 

Wen wir suchen
  • Sie haben Ihr Psychologiestudium abgeschlossen und die Ausbildung zum/zur Klinischen- und/oder Gesundheitspsychologe/in absolviert.

  • Sie haben Erfahrung in der Arbeit mit Menschen im Alter und sind motiviert Ihr Engagement einzubringen.

  • Das Thema Demenz ist Ihnen vertraut und liegt Ihnen am Herzen.

  • Sie schätzen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet und können sich an unterschiedliche Anforderungen rasch anpassen.

  • Sie arbeiten eigenständig und eigenverantwortlich und bringen sich auch gerne in die öffentliche Demenzdiskussion ein.

 

Darauf können Sie sich freuen
  • Ihre neue Tätigkeit ist vielseitig und interessant.

  • Ihre Dienstzeiten gestalten Sie im Rahmen der betrieblichen Gegebenheiten  weitgehend selbstständig.

  • Fort- und Weiterbildungen sind Teil unseres fachlichen Selbstverständnisses – Sie können Ihre Kompetenzen vertiefen und erweitern.

  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie; Mindestgehalt brutto € 2.846,99 bei einem Beschäftigungsausmaß von 100%, Mehrzahlung je nach Vordienst- & Ausbildungszeiten

 

Eine rasche Bearbeitung Ihrer Bewerbung ist uns ein großes Anliegen.
Bitte nutzen Sie daher die Möglichkeit unserer Online-Bewerbung!

 

Kontakt

Personalmanagement
Martin-Boos-Straße 4, 4210 Gallneukirchen

03.04.2020