zurück zur Jobübersicht
ab sofort

ALLFREDEE GESUCHT!

Allfred steht für „Alltag, Freizeit, Dienstleistung“ und ist ein Angebot des Diakoniewerks. Oft sind es für ältere Menschen die einfachen Dinge, wie Kaffee trinken, Kochen, Ausflüge unternehmen oder Hobbys pflegen, die alleine nicht mehr so gut von der Hand gehen. Wir vermitteln daher persönlich geprüfte Alltagshelfer*innen an ältere Menschen, die sich Gesellschaft, Abwechslung und Hilfe im Haushalt wünschen.

Im Beschäftigungsausmaß von flexible Wochenstunden

Allfred
in Gallneukirchen und Umgebung, Wels, Mauerkirchen und Steyr
Oberösterreich
Sonstige

Du suchst einen flexiblen Zuverdienst und einen Job mit Sinn? Dann suchen wir DICH! :-)

 

Wer sind wir?

Wir sind ALLFRED, das steht für Alltag. Freizeit. Dienstleistung

 

Was machen wir?

Allfred prüft alle Alltagshelfer*innen persönlich und erhebt, welche Tätigkeiten die Helfer*innen wann und in welchem Ausmaß übernehmen wollen. Dann stellen wir den Kontakt zwischen passenden Helfer*innen und den Unterstützungssuchenden her. Wenn die Zusammenarbeit für beide Seiten passt, begleitet Allfred das Unterstützungsverhältnis, die Arbeitszeit und die genauen Tätigkeiten können dann direkt zwischen Alltagshelfer*in und Kund*in vereinbart werden. Die Entlohnung erfolgt über den Dienstleistungsscheck, man kann mit ca. 15€ Stundenlohn rechnen. Die Vermittlung erfolgt für Helfer*innen kostenlos.

 
Was wäre deine Aufgabe?

Wir sind immer auf der Suche nach neuen motivierten Alltagshelfer*innen, die unsere Kund*innen im Alltag begleiten, unterstützen und ihnen Gesellschaft leisten. Von gemeinsam tratschen, Kaffee trinken und Spiele spielen über Spaziergänge, im Haushalt unterstützen, gemeinsam kochen, einkaufen oder im Garten arbeiten ist alles dabei. Das Beste daran: Du entscheidest, welche Art der Unterstützung du anbieten möchtest und wie oft du Zeit findest um zu helfen!

 

Du fühlst dich von diesem Inserat angesprochen und kannst es nicht erwarten unsere Kund*innen zu unterstützen? Dann melde dich unter www.allfred.at als Helfer*in an, oder schreib uns direkt unter office@allfred.at

03.08.2021