zurück zur Jobübersicht
ab sofort

Agogische:r Mitarbeiter:in (m/w/d) - Basale Begleitung | Pflege | Integration

Die Werkstätte Oberneukirchen bietet 35 Menschen mit Behinderung individuelle und bedürfnisorientierte Arbeits-, Beschäftigungs- und Erlebnisangebote. Die begleiteten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finden hier ein breites, integratives Tätigkeitsspektrum.

Im Beschäftigungsausmaß von 20-28 Wochenstunden

Oberneukirchen
4181
Diakoniewerk Oberösterreich
Behindertenarbeit

IHRE ARBEITSWELT

  • Menschen mit Behinderung freuen sich über Ihre Begleitung und Unterstützung
  • Ihre Tätigkeit ist eine Kombination aus Einzelbetreuung und agogischen Tätigkeiten
  • Sie haben den Mut, Neues auszuprobieren – Wir freuen uns auf Ihren Ideenreichtum und Ihre Kreativität.
  • In der Begleitung orientieren Sie sich an den Fähigkeiten und Stärken der
  • Menschen mit dem Fokus auf Selbstbestimmung.
  • Sie gestalten aktiv den Alltag der von uns begleiteten Menschen unter dem Aspekt der Teilhabe.
  • Die Pflege ist dabei Teil der Aufgabe.

 

WAS SIE MITBRINGEN
  • Sie haben eine pädagogische Ausbildung (z.B.: Fachsozialbetreuer:in Behindertenbegleitung, etc.) abgeschlossen
  • Sie haben bereits Erfahrung oder Interesse an der Arbeit im basalen Bereich.
  • Durch Ihr hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Ihre Eigenmotivation gehen Sie empathisch auf Menschen mit basalen Bedürfnissen ein.
  • Sie sind kontakt-, beziehungsfreudig, reflektiert und arbeiten gerne mit basalen Methoden.

DARAUF KÖNNEN SIE SICH FREUEN
  • Eine Arbeitswelt (MO - FR 8:00 bis 16:00 Uhr), in der Sie kreativ in einem innovativen Betreuungskonzept mitgestalten können.
  • eigenverantwortliche Tätigkeit und Teamarbeit 
  • Seminare für die individuelle, fachspezifische Weiterentwicklung
  • Unterstützung durch das Team, die Leitung und unsere  Fachdienste (Pflege, Psychologie)
  • Eine positive und kollegiale Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien
  • Diverse Sozialleistungen (Fahrtkostenzuschuss, Mitarbeiter-
  • Ausweis und vergünstigten Einkaufsmöglickeiten, etc.)
  • Ab 5 Jahren Betriebszugehörigkeit zusätzliche Urlaubstage
  •  Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie; Mindestgehalt brutto € 2.168,40 bei einem Beschäftigungsausmaß von 100 %
  • Mehrzahlung je nach Vordienst- & Ausbildungszeiten

 

Eine rasche Bearbeitung Ihrer Bewerbung ist uns ein großes Anliegen.
Bitte nutzen Sie daher die Möglichkeit unserer Online-Bewerbung!

 

Kontakt

Personalentwicklung
Martin-Boos-Straße 4, 4210 Gallneukirchen

22.12.2021