zurück zur Jobübersicht
ab sofort

Agogische*r Mitarbeiter*in mit Schwerpunkt herausforderndes Verhalten

Wir begleiten Menschen darin, ein möglichst selbstbestimmtes Leben führen zu können. Im Wohnbereich bedeutet dies neben einer persönlichen Gestaltung des eigenen Wohnbereiches, die Berücksichtigung individueller Bedürfnisse in der Alltagsgestaltung und durch differenzierte Hilfen eine möglichst hohe Lebensqualität.

Im Beschäftigungsausmaß von 15-25 Wochenstunden

Turnusdienst
Wohnen Hof Altenberg
Altenberg
4203
Diakoniewerk Oberösterreich
Behindertenarbeit

 

Was Sie erwartet
  • Menschen mit Behinderung freuen sich über Ihre Unterstützung und Begleitung bei den alltäglichen Lebensanforderungen
  • ein Mix aus pflegerischen, hauswirtschaftlichen, organisatorischen Tätigkeiten sowie Freizeitbegleitung macht Ihnen Spaß
  • Wohnungsübergreifendes Arbeiten
  • mit strukturierten Abläufen und unterstützender Zusammenarbeit im Team sorgen Sie gemeinsam für einen bunten, abwechslungsreichen, gelungenen Alltag für die Bewohner*innen
  • Gestaltung eines Mitrarbeiterfreundlichen Dienstplans

 

Das bringen Sie mit
  • pädagogische und/oder pflegerische Ausbildung (z. B. Fachsozialbetreuer*in, Pflegeassistent*in, etc.)
  • idealerweise Erfahrung mit Teacch, personenzentriertes Arbeiten, WKS, PZP, UK

 

Worauf Sie sich freuen können
  • respektvolles, lösungsorientiertes Miteinander
  • Kooperation und Austausch im Team und mit der Leitung
  • Umsetzung von erarbeiteten Lösungen
  • Supervision & Weiterbildungen in der eigenen Diakonie-Akademie, unternehmensspezifische Potential- und Führungskräftelehrgänge
  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie; Mindestgehalt brutto € 2.124,20 bei einem Beschäftigungsausmaß von 100%, Mehrzahlung je nach Vordienst- & Ausbildungszeiten
     

 

Eine rasche Bearbeitung Ihrer Bewerbung ist uns ein großes Anliegen.
Bitte nutzen Sie daher die Möglichkeit unserer Online-Bewerbung!

 

Kontakt

Personalmanagement
Martin-Boos-Straße 4, 4210 Gallneukirchen

04.11.2020