zurück zur Jobübersicht
ab Februar 2020

Agogische/r Begleiter/in im Wohnbereich

Wir begleiten Menschen darin, ein möglichst selbstbestimmtes Leben führen zu können. Im Wohnbereich bedeutet dies neben einer persönlichen Gestaltung des eigenen Wohnbereiches, die Berücksichtigung individueller Bedürfnisse in der Alltagsgestaltung und durch differenzierte Hilfen eine möglichst hohe Lebensqualität.

Im Beschäftigungsausmaß von 20 Wochenstunden

Turnusdienst
Wohnen Bad Leonfelden
Bad Leonfelden
4190
Diakoniewerk Oberösterreich
Behindertenarbeit

 

In Ihrem Arbeitsalltag...
  • liegt Ihr Schwerpunkt auf der agogischen Begleitung
  • orientieren Sie sich an den Bedürfnissen der Menschen, die Sie begleiten
  • ist Ihnen eine selbst bestimmende Lebensgestaltung unter Berücksichtigung der agogischen Behindertenarbeit wichtig
  • arbeiten Sie mit Konzepten wie personenzentrierter Planung, WKS und UK
  • sind Sie aktiv und unternehmungslustig
  • ist die Freizeitbegleitung ein wesentlicher Bestandteil – vor allem am Wochenende

 

 

Was Sie mitbringen...
  • Abgeschlossene Ausbildung im Sozial- oder Gesundheitsbereich (z.B.: FachsozialbetreuerIn [FSB] Behindertenarbeit,-begleitung / Altenarbeit, SozialpädagogIn, etc.)
  • Der Mensch steht für Sie im Vordergrund.

 

 

Worauf Sie sich freuen können...
  • Selbständiges & kreatives Arbeiten in einem innovativen Betreuungskonzept
  • Berücksichtigung persönlicher Wünsche bei der Gestaltung des Dienstplans im Rahmen der betrieblichen Möglichkeiten
  • Eine Reihe von Fortbildungsangeboten in unserer Diakonie-Akademie
  • eine positive und kollegiale Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien
  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie; Mindestgehalt brutto € 2.068,40 bei einem Beschäftigungsausmaß von 100%; Mehrzahlung je nach Vordienst- & Ausbildungszeiten

 

Eine rasche Bearbeitung Ihrer Bewerbung ist uns ein großes Anliegen.
Bitte nutzen Sie daher die Möglichkeit unserer Online-Bewerbung!

 

Kontakt

Personalmanagement
Martin-Boos-Straße 4, 4210 Gallneukirchen

23.12.2019