07.05.2020

Sorgen kann man teilen

Das Sorgentelefon Diakoniewerk ist von Montag bis Freitag, 7 - 19 Uhr, unter 0664/84 21 109 für Mitarbeitende und Klient*innen erreichbar.

Oft hilft es einfach, sich einmal alles von der Seele zu reden.

Das „Sorgentelefon Diakoniewerk“ ist in der Coronakrise für alle im Diakoniewerk da: für Klient*innen und Mitarbeiter*innen gleichauf. Vertraulich und von 7 bis 19 Uhr (Mo - Fr). Hier hört Ihnen jemand zu. Ein offenes Ohr für Ihre Anliegen: jeder braucht in dieser Zeit mal Unterstützung, einfach dringend jemanden zum Zuhören.

Rufen Sie an - wir hören Ihnen zu!

 

Die Informationen zum Sorgentelefon gibt es auch in leichter Sprache - hier clicken und Informationen/Aushänge downloaden!