01.10.2018

Selbständigkeit und Eigenverantwortung im Alter

Gallneukirchen

Individuelle Wohnangebote für Menschen im Alter - bei Wohnen mit Betreuung bleiben Selbständigkeit und Eigenverantwortung im Mittelpunkt 

Am 1. Oktober ist der Internationale Tag der Älteren Menschen.

Das Diakoniewerk möchte darauf aufmerksam machen, dass es vielseitige individuelle Formen der Begleitung für Menschen im Alter braucht. So legen wir großen Wert darauf, Menschen so zu begleiten, wie es ihrer Lebenssituation entspricht.

 

"Wohnen mit Betreuung" ist dabei nur eine von vielen Wohn- und Betreuungsformen für Menschen im Alter. Sie bietet moderne, barrierefrei ausgestattete und nach den individuellen Vorstellungen der BewohenrIn eingerichtete Mietwohnungen für Menschen ab 60 Jahren mit besonderen Serviceleistungen, die ein hohes Maß an Selbständigkeit und Unabhängigkeit im Alter ermöglichen. 

Die Unterstützungsleistungen wie zB bei Behördengängen, bei Belangen des Alltags oder nach einem Krankenhausaufenthalt werden individuell auf die Bedürfnisse und Wünsche der Mieter abgestimmt. 

Auch der Erhalt und Aufbau sozialer Beziehungen und eines informellen Netzwerks spielen eine besondere Rolle - denn Teilhabe am gesellschaftlichen Leben endet nicht im Alter. Für ein gutes Zusammenleben und eine gute Nachbarschaft werden regelmäßig und auf Wunsch gemeinsame Aktivitäten oder Ausflüge organisiert.

 

Derzeit bieten wir "Wohnen mit Betreuung" in Oberösterreich, Wien und der Steiermark an. Es wird laufend am Ausbau des Betreuungsangebotes gearbeitet. Weitere Informationen zu den einzelnen Standorten finden Sie hier!

 

Hier geht's zum Pressebereich für weitere Informationen!