11.12.2019

ALLFRED räumt ab

Linz

ALLFRED darf sich erneut über einen Auszeichnung freuen und gewinnt den Bank Austria Sozialpreis

Wir freuen uns sehr darüber, dass das Projekt ALLFRED beim Bank Austria Sozialpreis den 1. Platz belegt hat. Der Preis ist mit 6.000 Euro dotiert. Die Verleihung fand im feierlichen Rahmen im Kaufmännischen Palais in Linz statt. Das ALLFRED Projektteam nahm den Preis stolz entgegen und freut sich über die Wertschätzung der geleisteten Arbeit.

 

ALLFRED ist eine Serviceplattform des Diakoniewerks und möchte Menschen dabei unterstützen, so lange wie möglich in ihrem gewohnten Umfeld unabhängig, sicher und komfortabel leben und auch ihre Freizeit so aktiv wie möglich gestalten zu können. Als Verbindung zwischen Personen, die Hilfe benötigen und Arbeitssuchenden ist es dem Diakoniewerk ein Anliegen, die soziale Teilhabe und Integration zu fördern.

 

 (nicht am Bild: Reinhold Medicus und Eva Maria Rappel)