11.03.2021

Achtung Baustelle: Wohnen mittendrin in Ramsau

Ramsau am Dachstein

"Hier geht etwas weiter", freuen sich die künftigen Bewohnerinnen und Bewohner auf ihr neues Zuhause in Ramsau am Dachstein. 

Wo vergangenen Sommer noch grüne Wiese war, steht jetzt ein Rohbau, der Bau wird von Land Steiermark und EU finanziert. Geplant sind fünf Wohnungen für jeweils zwei Personen und ein Workshop-Raum. Das Wohnprojekt wird ab Jahresmitte in Betrieb gehen. „Hier kann ich selbständig wohnen“, erklärt Philipp Hörmann das Konzept und die gebürtige Ramsauerin Jasmin Stückelschweiger ergänzt: „Hier zu wohnen wird praktisch, weil ich nicht weit in meine Arbeit habe“.

 

Begleitet werden die jungen Menschen stundenweise mobil. Assistentin Tanja Pilz wird sie auch beim Knüpfen von Kontakten in der Nachbarschaft, zu Vereinen oder potentiellen Arbeitgebern unterstützen. Die jungen Leute denken auch an den Aufbau von Nachbarschaftshilfe, in unmittelbarer Nähe leben Senior*innen im Betreuten Wohnen.

 

In den nächsten Wochen steht einmal ein corona-konformes Kennenlernen auf dem Programm: Wer möchte mit wem zusammenziehen? Wo sind gemeinsame Interessen? Aber auch: Was geht beim Zusammen-Wohnen gar nicht? Leitung Velimir Pantić ist jedenfalls überzeugt: „Mittendrin im Sozialraum – Ramsau bietet beste Voraussetzungen für inklusives Leben, Wohnen, Arbeiten und Freizeit!“

 

Interesse? Informationen unter wohnen.ramsau@diakoniewerk.at! 

 

 

AnsprechpartnerIn

Velimir Pantic´
Velimir Pantić
Leitung Behindertenarbeit
Steiermark
Behindertenarbeit
Einrichtungen im Ennstal und Graz/Moserhofgasse
Leitung Seniorenarbeit
Steiermark
Seniorenarbeit
Einrichtungen Ennstal
Ansprechpartner für Freiwilligenarbeit Steiermark/ Ennstal
Steiermark
Behindertenarbeit Seniorenarbeit
Diakoniewerk Steiermark
Berggasse 357
8970 Schladming
Österreich