Inhaltsbereich:

Praktikum

Das Diakoniewerk bietet die Möglichkeit zur Absolvierung eines Praktikums im Rahmen der Ausbildung in den Bereichen:

  • Behindertenarbeit
  • Seniorenarbeit
  • Gesundheit & Therapie

Das Praktikum dauert in der Regel vier Wochen. Es können auch kürzere oder längere Zeiträume vereinbart werden. Das Mindestalter für ein Praktikum beträgt 16 Jahre. PraktikantInnen erhalten ein monatliches Taschengeld von € 150,- sowie Verpflegung und sind während des Einsatzes unfallversichert.

Wenn Sie eine Ausbildung in einem dieser Bereiche absolvieren und als Ergänzung dazu ein Praktikum in einem Unternehmen des Sozial- und Gesundheitsbereiches machen oder den Bereich kennenlernen möchten, wenden Sie sich an die unten genannte Ansprechpartnerin.

Downloads

Kontakt

Diakoniewerk Zentrale
Personalmanagement
karriere@diakoniewerk.at