Inhaltsbereich:

Aktuelle Nachrichten aus dem Diakoniewerk

21.02.2014

'Die Bergretter' im Diakonissen-Krankenhaus Schladming

Das OP-Team des Diakonissen-Krankenhaus Schladming beobachtet die Dreharbeiten.

Seit Jahren dient das Ennstal als Kulisse für die ZDF-Fernsehserie "Die Bergretter". Auch im Diakonissen-Krankenhaus Schladming wurde schon mehrmals gedreht. Nun wurde erstmals auch im Operationssaal des Krankenhauses gefilmt. Für die sechsstündige Drehzeit mussten umfangreiche Vorbereitungen getroffen werden, um den Routine- und Notfallbetrieb der Chirurgie aufrechterhalten zu können. MitarbeiterInnen des OP-Teams durften in kleinen Rollen mitwirken. Gezeigt wird die Folge in der neuen Staffel, die ab 13. März ausgestrahlt wird.

www.schladming.diakonissen.at


Das OP-Team des Diakonissen-Krankenhaus Schladming beobachtet die Dreharbeiten.